Pilzsammeln

Homepage
rabbivacanze 3
funghi

Pilzsammler aufgepasst: Das Val di Rabbi ist der perfekte Lebensraum für Pilze. Hier findet man mehr als 100 verschiedene Pilzarten.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass das Pilzesammeln im Trentino durch regionale Gesetze geregelt wird. (www.provincia.tn.it).

REGELN FÜR DAS SAMMELN VON PILZEN

  • Ob essbare oder nicht essbare Pilze, im Trentino darf man pro Tag höchstens zwei Kilo Pilze pro Person sammeln.
  • Die Tageshöchstgrenze gilt nicht, wenn ein einziger Pilz diese Höchstgrenze überschreitet.  
  • Alle Pilzsammler müssen die Pilze an Ort und Stelle reinigen und dürfen sie nur in einem festen, perforierten Behälter transportieren.
  • Es ist verboten, Pilze auf dem Boden zu beschädigen oder zum Pilzesammeln Geräte zu verwenden, die den Boden beschädigen können.

ERKLÄRUNG ZUM PILZESAMMELN

Die Erklärung ist streng persönlich und nicht übertragbar. Sie enthält persönliche Daten des Pilzsammlers, den Erntezeitraum und eine Quittung der für die Pilzsammlung fälligen Gebühren.

ALLGEMEINE BESTIMMUNGEN

Die maximale Sammelmenge bezieht sich auf Personen im Alter von über zehn Jahren. Minderjährige unter 10 Jahren dürfen nur in Begleitung eines Erwachsenen Pilze sammeln, wobei die maximal zulässige Höchstgrenze einzuhalten ist. 
Pilze sammeln ist von 7.00 Uhr morgens bis 19.00 Uhr abends erlaubt.

PREISE

  • 1 Tag: 10,00 € (ermäßigter Tarif: 8,00 €)
  • 3 Tage: 18,00 € (ermäßigter Tarif: 17,00 €)
  • 7 Tage: 24,00 €  (ermäßigter Tarif: 23,00 €)
  • 14 Tage: 40,00 € (ermäßigter Tarif: 35,00 €)
  • 30 Tage: 60,00 € (ermäßigter Tarif: 50,00 €)
  • 90 Tage: 60,00 €
  • 120 Tage: 120,0 0€

Die ermäßigten Preise gelten für Touristen, die sich mindestens drei aufeinanderfolgende Nächte im Trentino aufhalten. Um die Ermäßigung zu erhalten, muss man eine Selbsterklärung einreichen, die unter http://ww.valdisole.net/it/Raccolta-Funghi/ heruntergeladen werden kann oder in einem der Fremdenverkehrsbüros des Val di Sole mit der erforderlichen Zahlung erhältlich ist.

PILZSAMMELPLÄTZE UND BEZAHLUNG

Die Genehmigungen zum Pilzesammeln sind sowohl im Val di Sole als auch im Val di Rabbi gültig. 
Sie gelten für die folgenden Gemeinden: Vermiglio, Peio, Ossana, Pellizzano, Mezzana, Commezzadura, Dimaro Folgarida, Croviana, Malè, Terzolas, Caldes, Cavizzana und Rabbi. Die Bezahlung kann auf folgende Arten erfolgen:

  • online unter www.geoticket.it oder über die Geoticket App
  • an Bankautomaten der Cassa Rurale Val di Sole
  • in den Fremdenverkehrsbüros des Val di Sole und des Val di Rabbi. 

teilen

Zertifizierte Ferienwohnungen:

Die Nester (nidi) sind ein neues Bewertungssystem des Val di Rabbi, mit dem der Tourismusverband Rabbi Vacanze nach festgelegten Kriterien seine Ferienwohnungen bewertet. 
Die Idee dahinter ist, den Gästen möglichst viel Transparenz und Informationen bei der Suche der Unterkunft zu liefern.

Hier bekommen Sie mehr Infos zu den Klassifizierungen

Danke!

Wir haben dir eine E-Mail geschickt. Um den Newsletter zu aktivieren, klicken Sie auf den Link, den Sie in der Nachricht finden, danke!

Abonnieren Sie den Newsletter



Stornieren
Schließen

Webcam


Val di Rabbi
Schließen

Wetter Val di Rabbi

Heute

Min 0°C / Max 0°C


Morgen

Min 0°C / Max 0°C


Übermorgen

Min 0°C / Max 0°C


Schließen

Booking

Schließen

Informationsanfrage


to

Ich stimme dem Datenschutz zu

var ROOT_URL="https://www.valdirabbi.com/";