Le Malghe della Val Cercen

Homepage
  • Wo: Rabbi
  • Ausgangspunkt: Parkplatz am Fontanon
  • Ausgangshöhe: 1.549 m
  • Höchster Punkt: 2.053 m
  • Gehzeit: 3 Stunden
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Wegbeschreibung: Die Wanderung beginnt am Parkplatz am Fontanon (1549 m), den man auch im Sommer mit dem Auto erreichen kann. Am besten nach den Thermen von Rabbi der ersten Straße links folgen.
Der Weg führt von Anfang an durch charakteristische, alpine Landschaft mit Tannen- und Lärchenwäldern und weiten Almwiesen für das Vieh. 
Folgen Sie erst dem Weg in Richtung Malga Cercen Bassa (1.969 m), dann weiter der Straße zur Malga Villar Bassa (2.015 m). Hier startet ein Fußweg zur Malga Fassa und Malga Monte Sole Alta (2.053 m). Dies ist der höchste Punkt der Wanderung und das Panorama auf das Val Cercen ist großartig. Zurück geht es auf dem alten Maultierpfad bis zur Talsohle und dem Parkplatz Fontanon.

teilen

Zertifizierte Ferienwohnungen:

Die Nester (nidi) sind ein neues Bewertungssystem des Val di Rabbi, mit dem der Tourismusverband Rabbi Vacanze nach festgelegten Kriterien seine Ferienwohnungen bewertet. 
Die Idee dahinter ist, den Gästen möglichst viel Transparenz und Informationen bei der Suche der Unterkunft zu liefern.

Hier bekommen Sie mehr Infos zu den Klassifizierungen

Danke!

Wir haben dir eine E-Mail geschickt. Um den Newsletter zu aktivieren, klicken Sie auf den Link, den Sie in der Nachricht finden, danke!

Abonnieren Sie den Newsletter



Stornieren
Schließen

Webcam


Val di Rabbi
Schließen

Wetter Val di Rabbi

Heute

Min 0°C / Max 0°C


Morgen

Min 0°C / Max 0°C


Übermorgen

Min 0°C / Max 0°C


Schließen

Booking

Schließen

Informationsanfrage


to

Ich stimme dem Datenschutz zu

var ROOT_URL="https://www.valdirabbi.com/";