Winterwanderung zu den Bergbauernhöfen von Valorz

Homepage
p1010116,2004.jpg?WebbinsCacheCounter=1
  • Wo: Rabbi 
  • Ausgangspunkt: San Bernardo Fremdenverkehrsbüro 
  • Ausgangshöhe: 1.093 m
  • Höchster Punkt: 1.346 m
  • Streckenlänge: 4 km
  • Gehzeit: 3,30 Stunden 
  • Schwierigkeitsgrad: leicht

Wegbeschreibung:
Vom Parkplatz in der Nähe des Fremdenverkehrsbüros von San Bernardo folgen Sie der Straße auf die andere Seite des Flusses Rabbies. Nachdem Sie an zwei Kuhställen und einem alten Bauernhaus vorbeigekommen sind, erreichen Sie eine Brücke über den Rio Varloz, wo Sie die Schneeschuhe anziehen können. 
Folgen Sie der Route bergauf, vorbei an den typischen Rabbi-Bauernhäusern und über eine Holzbrücke. Das Tal verengt sich und nach insgesamt rund 2 Stunden erreichen Sie eine Waldhütte (Baita Forestale) auf 1.364 m. Von dort aus haben Sie einen tollen Blick auf die mächtigen gefrorenen Wasserfälle. Für den Rückweg folgen Sie ein Stück dem Hinweg, bis Sie eine kleine, hübsche Berghütte erreichen Überqueren Sie nun den Hang und steigen durch den Lärchenwald ins Tal hinab. 

teilen

Zertifizierte Ferienwohnungen:

Die Nester (nidi) sind ein neues Bewertungssystem des Val di Rabbi, mit dem der Tourismusverband Rabbi Vacanze nach festgelegten Kriterien seine Ferienwohnungen bewertet. 
Die Idee dahinter ist, den Gästen möglichst viel Transparenz und Informationen bei der Suche der Unterkunft zu liefern.

Hier bekommen Sie mehr Infos zu den Klassifizierungen

Danke!

Wir haben dir eine E-Mail geschickt. Um den Newsletter zu aktivieren, klicken Sie auf den Link, den Sie in der Nachricht finden, danke!

Abonnieren Sie den Newsletter



Stornieren
Schließen

Webcam


Val di Rabbi
Schließen

Wetter Val di Rabbi

Heute

Min 0°C / Max 0°C


Morgen

Min 0°C / Max 0°C


Übermorgen

Min 0°C / Max 0°C


Schließen

Booking

Schließen

Informationsanfrage


to

Ich stimme dem Datenschutz zu

var ROOT_URL="https://www.valdirabbi.com/";